Bezugsquelle Knüppel, Hebel für Cockpitausbau

Hallo Leute

Ich baue derzeit eine 6m Ventus 3 im Maßstab 1:3 und befinde mich damit pünktlich zum Frühjahr in den letzten Zügen.
Meine Projekte schließe ich in der Regel mit dem Cockpitausbau ab.
Letzteres macht derzeit wohl leider etwas Probleme.
Mein Lieblingslieferant "aus Österreich" fällt wohl erstmal weg bzw. länger aus und der Markt gibt wohl sonst nicht mehr so viel an Scale-Auswahl her.

Hat jemand eine Idee bzw. eine Bezugsquelle für schöne Steuerknüppel, Klappenhebel usw.?
Im Anhang zwei Bilder von vergangenen Projekten die in etwa das spiegeln was ich suche.

Gruß
André
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2024-02-19 at 07.33.22.jpeg
    WhatsApp Image 2024-02-19 at 07.33.22.jpeg
    299,9 KB · Aufrufe: 113
  • WhatsApp Image 2024-02-19 at 07.33.59.jpeg
    WhatsApp Image 2024-02-19 at 07.33.59.jpeg
    291,8 KB · Aufrufe: 110

sg38

User
Moin
Kauf dir fimo,gibt es in vielen farben und modellier sie selber.
Das ist der einfachste weg und du bekommst sie so,wie du sie brauchst.
Vg christian
 

Schotti

User
Von Hannelore Pfannmüller habe ich soeben am Telefon erfahren, dass sie die Steuerknüppel usw., aus dem Programm genommen haben.
Das tut mir leid !
Es ist mühselig, jedoch schau mal einfach hier im Forum, da gibt es viele fantastische Ausbauten
von Cockpits und frage die Erbauer nach den Quellen.
 
Mein Lieblingslieferant "aus Österreich" fällt wohl erstmal weg bzw. länger aus und der Markt gibt wohl sonst nicht mehr so viel an Scale-Auswahl her.
Hallo André
Weißt du genaueres? Ich habe letzte Woche mein Geld für ein Panel einer FOKA welches ich im Dezember bestellt hatte kommentarlos erstattet bekommen.Ich habe Pavol darauf eine Mail geschickt aber bis heute keine Antwort bekommen

Gruß Wolfgang
 
Hallo André
Weißt du genaueres? Ich habe letzte Woche mein Geld für ein Panel einer FOKA welches ich im Dezember bestellt hatte kommentarlos erstattet bekommen.Ich habe Pavol darauf eine Mail geschickt aber bis heute keine Antwort bekommen

Gruß Wolfgang

So ähnlich gings mir auch...
Ich hatte für meine Ventus ein Panel, Steuerknüppel und Hebel bestellt und als die Lieferung überfällig war habe ich ihn angeschrieben.
Nach der zweiten Mail habe ich, nicht von ihm aber von seiner Adresse, Antwort bekommen mit der bitte, meine Kontodaten für eine Rücküberweisung anzugeben.
Seine Homepage befindet sich derzeit im Leerlauf ist aber online...
Ich drücke Pavol die Daumen. Sein Material war vorzüglich.

Gruß
André
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten