Bilder einstellen

Hallo,
wenn ich Bilder einstellen möchte sind diese ständig zu groß( Bilddatei).
Wie kann ich Bilder auf einfachste weiße kleiner machen.Kenne mich da nicht so aus.
Brauche Hilfe!

Gruss Bernd
 
Bernd,
es gibt viele Möglichkeiten.
Ich nehme seit Jahren

IrfanView

1. Bild laden
2. -> Bild > Grösse ändern
3. Neue Grösse -> z.B. 640x480 (reicht meistens) > OK
4. -> Datei -> Speichern unter -> Dateityp JPG
5. Pop-up-Fenster JPG/GIF speichern -> Qualität in % (80-85% reichen völlig)

Wie gesagt, es gibt noch viele andere Möglichkeiten.
Gruss Jürgen
 
Bilder einstellen

Hallo Jürgen,
hab mir den Irfanview jetzt heruntergeladen.Das ist einfach nur klasse,mit ein paar Mausklicks
haste ein Bild verkleinert.Prima sache!
Danke auch für deine Hilfe.

Gruss Bernd
 

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied
Guckux Frank

Oder mal den Admin Fragen ob die nicht den Uploadscript mal umschreiben so das die Bilder auf ein Browserfähiges Format gewandelt werden bevor die gepsiechert werden. Ist echt die Hölle ;-)
Wäre durchaus eine Möglichkeit - ist aber irgendwie auch von der falschen Seite "aufgezogen".
Ein Bild, welches bereits größenseitig reduziert wurde und mit vernüfntigen Werten kompimiert ist (idR reicht für das Forum locker 70% - meine Meinung) reduziert den Datenstrom - zum einen dauert der upload nicht so lange (das ist bei 99% der User ein Bottleneck- auch und gerade im DSL-Bereich), es reduziert den traffic zum Provider (:rcn: - für den traffic muss bezahlt werden) und es reduziert die Serverlast (mehr Resourcen frei für andere - "wichtigere" Dinge, zB ausliefern von Seiten ;) ).
 
Hallo Stefan,
wenn es nur um den Traffic als Ganzes geht ok wäre schon logisch es grundsätzlich klein zu halten.
Aber für den Komfort aus User Sicht dann auch nicht wieder Tool.
Ich persönlich freue mich immer über Seiten welche schnell laden egal ob DSL oder nicht.

Daher würde ich folgende einfachere Lösung vorschlagen.
1. Upload der Bilder mit einer maximalen Auflösung von ca. 1280x1024 zulassen, sollte für die Detailtiefe reichen.
2. Während des uploads per script ein kleineres Vorschaubild (maximal 640x480 aber eher noch kleiner) vom Originalbild erzeugen und dieses mit dem Originalbild auf dem Webspace(xyz)ablegen.
3. Im Beitrag nur das Vorschaubild anzeigen und per Hyperlink die größere Variante anzeigen lassen. Je nach Komfort als Galerie etc.
Es bleib zwar beim Traffic für den Upload aber ich denke nicht das jeder jedes einzelne große Bild eines Beitrags sehen möchte. In der Regel pickt man sich doch eher ein bis drei Detailbilder heraus oder?
Aber die Lösung im Moment ist beim 3G Empfang ein wenig die Hölle da nicht alle Funknetze überall gut ausgebaut sind ;-)
>Nur als Anreiz anzusehen ;-)... irgendwie meine ich dass es mal früher klappte oder irre ich mich da?

Gruß,
Frank
 
Oben Unten