Black Horse VIPERJET 120 EDF 1885mm * NEUHEIT 2018 *

Sh33p

User
Hallo Meinhard,

ein Unilog habe ich leider nicht zur Verfügung.
Drehzahl liegt zwischen 33000 und 34000 rpm, also genau wie angegeben von Schübeler.
Evtl. hat Kontronik unterschiede in der Software vom Kosmik 200 und dem Kosmik 250 HV??

Ich habe gerade mal eine Mail mit den Logs der letzten 3 Flüge an sie geschickt, hoffe sie melden sich!

Viele Grüße, Jan
 

Sh33p

User
Konnte nun von einem Kollegen den Kosmik 160 zum Testen nehmen, hier werden im Stand 140A gezogen, genau so wie es sein soll.

Bei Kontronik konnte man mir leider nicht helfen, werde jetzt den Regler einsenden, die checken den dann einmal durch.

Wirklich merkwürdig das ganze, wie es zu solchen Unterschieden kommt.

Viele Grüße, Jan
 

stipsi

User
Hi

Kurze Frage, habe eine Unilight Beleuchtung Standart für meine Viper. Habe eine weiße und eine rote Led für den Rumpf , welche gehört wohin?
Bin ein wenig verunsichert da man die verschiedensten Varianten sieht....
Was ist Standart?

LG
Christian
 

max-1969

User

hps

Vereinsmitglied
Servus,
da ich meine Viper mit einem anderen Fahrwerk ausgerüstet habe, stünde ein neues originales Beine-Set zur Verfügung. Bei Interesse einfach PN.
IMG_0745.JPG

Jetgruß Peter
 

UR9000

User
Hallo,

bin gerade am überlegen mir endlich auch mal etwas grössereres ohne Schaum anzuschaffen und werde mir wohl diese Woche noch die Viper XL bestellen. Benötige noch eure Erfahrungen bei der Antriebsauslegung. Von meiner Helifliegerei stehen mir noch 8 Stück 6s/5000 30/35 C Packs SLS und Mylipos zur Verfügung.

Was wären die Vor-Nachteile und welche min. Reglergrösse wird benötigt bei den Antrieben Jetfan 120 Pro HET 800-73-590 vs. HET 800-68-685KV. Benötige kein Modell das mit drei Minuten Dauerpower unterwegs ist.

Vorab schon einmal Danke für eure Infos.

Gruss Uwe
 

UR9000

User
Hallo,

So meine Viper wurde gestern geliefert. Gerade beim auspacken sind mir dann doch einige unschöne Stellen am Rumpf und der Folie aufgefallen. Sind die Übergänge am Rumpf und zum Leitwerk bei euch auch so verklebt und die Qualität der Folie so schlecht bzw. sichtbare Kerben im Holz . Ist das die Qualität die man für diesen Preis zu erwarten hat oder ist das einfach ein schlechter Bausatz den man reklamieren sollte ?

Gruss Uwe
 

Anhänge

Hallo zusammen,
Ich bin während der Feiertage mit dem Technikeinbau beschäftigt.
Nachdem ich die Luftführung auf open duct geändert habe (Varianten gibt es nun ja schon viele) suche ich nun die beste Position für den Regler.
20201226_145940.jpg


Da ich in der unteren Service Klappe zusätzliche Löcher für die Luft plane, möchte ich den Regler nicht unterhalb der Klappe montieren. Sonst wäre der Regler direkt zwischen dem zusätzlichen Luftloch und dem Impeller, was für die Kühlung des Reglers zwar gut wäre, nicht aber für den Luftstrom.

20201226_144616 Kopie.jpg

Die Position im zweiten Bild (unter dem Rumpfrücken) gefällt mir schon mal besser, allerdings weiss ich nicht, wie ich ohne obere Serviceklappe die
Stromkabel vernünftig einstecken kann, wenn das Schubrohr platziert ist. Die Kabel sollten ja nicht zu lang werden. Hat da jemand eine gute Idee?

Ansonsten werde ich den Regler links im Rumpf und den Empfänger Akku rechts einbauen. Dazu fertige ich pro Seite ein zusätzliches Montage-Brettchen.
20201226_150714.jpg


Vorne im Rumpf wären dann nur noch die beiden 7000mAh Akkus.

Grüsse
Andy
 

Anhänge

Oben Unten