Frage zum spin99 opto

hi,
bei meinem spin99 war nur eine Minianleitung für alle spins dabei, und darin habe ich nicht gefunden, wofür das zweite RC-Kabel ist ("no rx!"):
  • für einen Sicherheitsschalter (vermutlich off = Antrieb scharf?)?
  • für die Programmierung?
thx

Bertram
 

Qax1

User
Messwerte der Jeti-Box

Messwerte der Jeti-Box

Hallo zusammen,

ich fliege auch einen Spin99 opto in meiner Wind110.
Jetzt hatte ich heute mittag zum ersten mal eine Jeti-Box
angeschlossen, und bin etwas verwirrt durch die Messwerte,
die der DS speichert.
Laut DS lag der max. Strom bei 32 A bei einer Spannung von 30 V.

Laut Zangen Ampeeremeter fließen im Stand 58 A.

Dass der Strom im fluge geringer als im Stand ist, ist mir klar,
aber rd. 40 % ???:confused:

Was denkt ihr, sind die Werte falsch, oder interpretiere ich se falsch ?

Gruß Stefan
 

Bijei

User
Drehzahlsteller....
Aha, ja, da hätt ich wirklich selber draufkommen können ;)

Fliegst du auch mit Jeti Empfänger, oder verwendest du die JetiBox
nur am Spin 99?

Im ersten Fall würde ich dir zur Verwendung eines MUI raten!
Damit kannst du sogar während des Fluges an der JetiBox
Strom, Spannung, verbrauchte Kapzität, ..., ablesen.
Eine Lebensversicherung für die Flugakkus!


lG, Bertl
 

Qax1

User
Hallo Bijei,

nein ich fliege keinen Jeti-Empfänger, bin überzeugter Futaba Pilot.
Auch wenn es mich schon n bisschen Nervt das es immernoch keine
Futaba-Telemetrie gibt.

Bin mir mitlerweile auch sicher das an dem Messwert der Jeti-Box was nicht stimmt.
 

Bijei

User
Auch wenn es mich schon n bisschen Nervt das es immernoch keine
Futaba-Telemetrie gibt.
:)
Jeder ist seines Glückes Schmied.

Bin mir mitlerweile auch sicher das an dem Messwert der Jeti-Box was nicht stimmt.
Die JetiBox misst nicht, die zeigt nur an!
(sie kann noch Einiges, aber nicht messen!)
Hast du die Möglichkeit, eine andere Box anzuschliessen?
Ruf doch bei Hepf an!
Da gibt's - unter anderen - einen äusserst kompetenten Herrn Hofmair.

lG, Bertl
 
Oben Unten