Hilfe ! Delta Mischer in Robbe FX-18

Hallo liebe Modellbaufreunde,

habe ein dringendes Problem mit der Robbe Futaba FX-18. Ich habe ein EPP Nuri fertig (mein erster) und will gerade den Delta Mischer einstellen.

Habe das linke (von oben gesehen, Spitze nach vorne) Servo an Kanal 1 und das rechte an Kanal 2 wie im Handbuch. Stelle dann beide Mischanteile (Kanal 1 und Kanal2) auf 50%. Differenzierung ist auf 0%. Soweit so gut. Aaaaaabbbbeeer.....
Bei Betätigung vom Höhenruder am Sender macht er Querruder und umgekehrt. Also komplett andersherum.

Könntet ihr mir bitte hierzu helfen.... wollte mit dem Teil heute noch auf die Wiese.....

Dank im Voraus von eurem RC-Frank
:confused:
 
Hi Frank,

da ich meine FX-18 schon seit gestern habe, kann ich Dir sogar sagen wo die Lösung steht: Kapitel 7.4, Servoumpolung.

Ein Servo umpolen und/oder Servoausgänge am Empfänger vertauschen. Es gibt 4 Möglichkeiten, die richtige ist immer die, die Du zuletzt probierst :)

Und jetzt ab auf die Wiese, programmieren kannste nachts :D

Gruß, Gunter
 
Hallo Gunter,

nein so einfach ist das nicht. Habe auch gedacht.... einfach Servos umstecken und gut ist. Aber ne..... dann macht er genau das gleiche.

Höhe am Sender = Quer am Modell und umgekehrt.

Wenn ich den Mischer abschalte stimmen die Belegungen.
Kanal1=Querruder Stick am Sender und
Kanal 2=Höhenstick am Sender.
Langsam glaubeich ich spinne.....

Gruß RC-Frank
:confused:
 
Hallo,

ja hat geklappt danke für den Tipp..... habe die Sticks ausgebaut und umgedreht ;) Nein mal im Ernst. Habe die Servos getauscht und die eine Laufrichtung umgepolt. Aber warum steht sowas nicht im Handbuch? Und wenn schon ein "fertiger" Delta Mischer dann sollen die wenn die schon schreiben Ruderlinks an Kanal 1 und Ruder rechts an Kanal 2. Das doch gleich so machen und beschreiben? Vorallem jetzt genau andersrum und noch Laufrichtung geändert.......

Danke vom RC-Frank
 

Eike

User
Also im Handbuch von meiner MC12 steht das mit dem Umtauschen drin. Allerdings ist eine feste Aussage linkes Servo an Kanal x und rechtes an y gar nciht möglich. Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten ein Servo in die Fläche einzubauen was dann auswirkungen auf die Laufrichtung hat.
 
Oben Unten