Junsi X12

Interessant...trotzdem schade, dass der Lader nicht gleich 14s kann....
Würd ich sonst glatt kaufen 🤷‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:

flymaik

User
Dem werden wohl noch ein paar Dinge im Weg stehen.
Ausser der derzeitigen Situation und dem Wetter
., fällt mir da noch die Nichtverfügbarkeit des 12s Balanceradapters ein....
 

flymaik

User
Ja sicher, aber ich denke das doch mehr abwarten, da sooo große Not z.Z. kaum aufkommt.
 
Hallo Imi,

in der aktuellen Ausgabe Februar/März 2021 „modellflieger“ vom dmfv ist ein Bericht vorhanden. Da das passende Zubehör jetzt auch verfügbar Ist, habe ich mir den Lader jetzt bestellt. Solltest du nicht an die Zeitschrift kommen, schreibe mir eine einfach eine Nachricht.

lg Stefan
 
  • Like
Reaktionen: Imi

Imi

User
Hi Stefan,

vielen Dank :-). Habe die Ausgabe mittlerweile auch erhalten.
Muss mich noch zwischen dem X12 und dem Pulsar entscheiden.

Andere Frage:
Das von Junsi angebotene Balancer Board Kabel sieht für mich etwas "dünn" aus (AWG 24/25?), um mit maximaler Balancer Leistung 2A zu operieren. Oder sehe ich das als Laie verkehrt?

Grüße
Imi
 

BNoXTC1

User
Wenn da ständig 2A fließen, ist sowieso was anderes falsch.. 🙂

also bis jetzt funktionierten die Boards einwandfrei..
 
Ich hatte Temperaturprobleme wenn Zellen mit großem Unterschied geladen wurden. Bei 70°C schaltete der Lader ab.
Nun, das habe ich Junsi mitgeteilt und ein paar Wochen später ein Firmware Update bekommen 2.1.0. EIn erster Test sieht gut aus, Gerät geht in einen CP Modus und die Temperatur bleibt bei etwa 63°C stehen. Mein Netzteil kann nur 200W deshalb kann ich den Lader nicht wirklich belasen.
Dennoch den Service finde ich super.
IMG_20210206_184219.jpg
Winfried
Im Anhang 2 Bilder vorher/nachher
 

Anhänge

  • Like
Reaktionen: Imi
Oben Unten