MC24 - wo sind all die Probleme geblieben ...

Falco

User
... die so oft und leidenschaftlich bei rco beschrieben und diskutiert wurden?
da wollten doch welche gar prozesse gegen graupner führen.
sind die probleme mit rco gestorben?
ich frag nur, weil mich meine mc24 noch nie im stich gelassen hat und ich mich damals schon über all die probs gewundert hab.
 

Stefan Küster

User †
Meine MC24 hat mich auch nie im stich gelassen.
Im Verein und Bekanntenkreis fliegen die meisten auch MC24 und bis heute hatte da auch noch keiner Probleme.
 

Walker

User
Hi,

bei einem befreundetetn Verein (ca. 120 Mitglieder) benutzen der überwiegende Teil eine MC24 und es gibt mit diesem Sender nicht mehr Probleme als z.B. mit Futaba-Sendern oder Multiplex.

Diese Diskusion, welche Sender denn nun "zuverlässiger" wäre, beruht immer auf Einzelfälle, die eigentlich (leider) immer wieder mal und Markenunabhängig auftreten.

Herausgekommen ist bei diesen Beiträgen, im Prinzip, nie etwas. (Außer Zoff natürlich :D )

Tschau
Walker

.

[ 17. August 2002, 11:44: Beitrag editiert von: Walker ]
 
Mahlzeit,

also ich betreibe den Sender seit mitte April und bin bis jetzt eigentlich sehr zufrieden.
Allerdings habe ich die Tage festgestellt, daß sich sie Folie der unteren Folienschalterreihe löst und man auf die nackten Schalter gucken kann.
Ich hoffe daß dieser Defekt schnell behoben wird wenn ich die Anlage einschicke.

Gruß
Jörg Antweiler
 

Gast_102

User gesperrt
Hi,
Die Folie kannst bei Graupner kaufen und selber draufkleben .....
Zumindest hat es ein Freund von mir so gemacht ...
 

Ka6E

User
Also ich habe seit ungefähr 1,5 Jahren eine MC 24 und bis auf ein einziges mal keine Probleme .Bei strahlend blauen Himmel war ich so richtig schön am Thermik fliegen und als ich die Flugzeit am Sender ableasen wollte war da keine Anzeige auf dem Display,nichts und wirklich nichts . Schöner Schreck , ich vorher auch soviel schlechtes gehört .Na funktioniert die MC denn noch . Na ja mein Segler ließ sich Steuern wie immer , ich Klappen raus und Runter, nach ein Paar Sekunden ,oder auch etwas mehr , setzt meine Ka 6E auf . Nerven runter , Sender einmal Ausgeschaltet und seit dem gehst wieder . Einige Vereinskollegen haben mir dann später einmal Erklärt das das von direkter Sonneneinstrahlung auf das Display kommt.Das ist jedenfalls schon einpaar Monate her und ich Fliege immer noch . Zum Winter kommt sie dann zu Graupner .
Ich habe lange MPX gehabt und kann hier sagen daseinzige welches die Anlagen Unterscheidet ist die Bedienung .Da hben glaube ich alle vor und Nachteile . M.f.g. Dirk
 
Oben Unten