Odin von robbe

purzel

User †
Hallo beisammen,

ich beschäftige mich so nebenbei mit dem Doppeldecker ODIN von robbe.

Beim Vermessen eines Modells in sehr traurigen Zustand fiel mit auf, dass:

Höhenruder ohne Anstellwinkel bezüglich der Oberkante Rumpf ( Übergang Seitenwand Rumpfrücken)

Tragflächen ( beide gleiche Anstellung) eine negative Anstellung von 2,8°

Motorsturz 2°

Kann jemand von Euch zu diesen Angaben eine Aussage machen?

Danke Markus
 
Hallo Markus,

ich stups mal Rydi an, er hatte so einen auf der Retro 2011 (oder 2012?)

servus,
Patrick
 
ich versuchs auch mal:

... alles auf Null mit ausnahme eines Seitenruderausschlags...

mal sehen wies ausgeht...

ob ich den Plan (eher Bauanleitung) noch finde?:confused:
 
Hallo Hans

Hallo Hans

die Mühe kannst Du Dir sparen, die Bauanleitung liegt vor. Die ist vom Aufbau vergleichbar mit einer Lego Bauanleitung..Typisch robbe, mit nichten Graupners Schwimmerbausatz für die Taxi ist genauso aufgebaut...

Lacht jetzt die Copyright Fraktion???

Markus
 
o.k., ich weiss ja, dass es kein wirklicher Plan war...
 
Odin

Odin

Tach zusammen,

HLW und beide Tragflächen laufen beim Odin parallel, d.h. alles "genullt".


hth,

Rüdiger
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten