Pilatus B4 mit Pendelleitwerk??

Hallo

ich kann eine Pilatus B4 mit 2,75m Spanne als Restaurationsobjekt bekommen.
Bei der B4 fehlt allerdings das Höhenleitwerk welches als Pendelleitwerk ausgelegt ist ?!
(Ehrlich gesagt habe ich noch keine B4 mit einem solchen Leitwerk gesehen)

IMG_3124.jpg

IMG_3129.jpg

IMG_3126.jpg

Kann mir jemand etwas zum Hersteller oder so sagen? vieleicht hat ja jemand von Euch da draußen genau diesen Typ der B4

würde mich über Info`s von Euch sehr freuen

Ralf
 
B 4 mit Pendelleitwerk

B 4 mit Pendelleitwerk

Hallo,

Pendelleitwerk und Flachstahlsteckung; sieht nach der B 4 von Bauer aus. Ich hatte dieses Modell vor gut 20 Jahren auch.
Tragflächenprofil: Eppler 374

Gruß
Bernd Kleist
 
hallo...
da es die Firma bauer ja nicht mehr zu geben scheint bin ich doch auf mehr von Euch angewiesen :-)

also bitte, bitte...wer was weiß über den Vogel..lasst es mich wissen

danke
 
Hi,

wenn es so ausgelegt ist, bau doch einfach ein Pendelleitwerk drauf. Ist zwar für die B4 untypisch, aber warum soll es nicht funktionieren? Eppler 374 ist auf jeden Fall ein cooles Profil für Hang- und Kunstflug. Das Profil war ja auch die Basis für das SD6060, kommt im Gegensatz dazu aber auch mit geringer Flächenbelastung gut zurecht.

Gruß


Sven
 
also kann mir keiner weitere infos zu dieser b4 mitteilen?

oder ist es möglich anstatt des pendelleitwerkes ein normales draufzuoperieren? (ohne großen Aufwand)

ralf
 
Hallo,

genau das habe ich Dir per PN beschrieben... ebenso den Aufbau eines Pendelleitwerks.

Beides hält sich vom Aufwand her im Rahmen. Ich schätze mal, wenn Du es ordentlich und gewissenhaft ausführst, hast Du in 2 - 4 Stunden ein neues, betriebsfertiges Leitwerk am Modell.

Gruß

Sven
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten