• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

The Beast 100cc Hangar 9

Ich bin mir nicht sicher, ob das Beast in mein Auto passt, da das Höhenruder fest verklebt wird.

Die bessere Wahl, wäre die Mamba 120CC, welche auch die Weiterentwicklung des Beasts darstellt.

Obwohl man sagen muss, dass die Designs der Mamba 120CC mir nicht wirklich zusagen.
 
Das feste Höhenruder hat seinerzeit sogar einige Amis vom Kauf abgehalten :-)
Beim Design teile ich deine Meinung, mir gefällts auch nicht wirklich. Die Frage für mich ist immer der Mehrwert des Modells in der Größe, der Lagerplatz, und Montageaufwand ist schon höher, halt auch wegen des abnehmbaren Höhenruders.
Daher, Beast und Mamba 120 kommen für mich nicht in Frage und ich bleibe bei den DD in der 2m /70cc Klasse.
 

Rekeil

User
Beast

Beast

Also das Beast hat schon eine enorme Größe
wenn die Maschine vor dir aufgebaut steht.
Gefällt mir aber sehr gut so.

Das nicht abnehmbare Höhenruder erfordert
da natürlich ein großes Auto.

Die Mamba 120 hätte ich natürlich lieber wegen
der neuen CFK-Bauweise, abnehmbaren Rumpfrücken
im Bereich des Tankraums und abnehmbaren Höhenruder.

Aber der Preis schockt natürlich 1800,-Euro !!!!
Vielleicht kommt dann da noch Versand dazu ?
Eventuell 140-170,-Euro ?

Dann biste bei so einem Holzflieger schon nahe an 2000,-Euro.
Das Beast lag da bei 1000-1300,-Euro.

Naja sobald der Platz Corona-Frei ist werde ich das Beast
erstmal einfliegen.

Gruß
Ulrich
 

Christian Lang

Moderator, Segelflug, Kunstflug, Retro-Flugmodelle
Teammitglied
Das Höhenleitwerk ist doch in ner Stunde abnehmbar umgebaut....
 
Moin...

Ob und wann die Mamba 120cc in Europa verfügbar sein wird steht in der jetzigen Zeit eh in den Sternen. Die Corona Krise wird uns mit und ohne Virus noch lange nachhaltig belasten.
 
Sind die bisherigen 120ccm Flieger auch mit Stabi? Das kommt nämlich bei mir nicht in Frage. Darum nie die normale Mamba geholt. Aber die 120er gefällt mir sehr
 
Hab die Mamba 120 schon bestellt, sollte im Juli kommen, bin dann gespannt wenn die dann neben dem Beast steht....

Dann vergleich ich mal...

Dann schau ma mal ob das Beast dann auf den Markt kommt...😎😎😎😎
 

Chr155

User
Offtopic!

...meine 3dhs Edge 106 hätte 155€ von Ö nach D gekostet!
Bin dann "schnell" nach Ö gefahren und hab sie abgeholt.
 

KlausL

User
Hat jemand ein elektrifiziertes Beast, mein DA120 ruiniert mir mit seiner unmässigen Schüttelei das ganze Leitwerk.
Ich suche etwa gleiche Performance, dass die Flugzeiten recht kurz werden ist mir klar.
 
Hier sind ein paar Beispiele:



Allerdings wurden hier sehr schwere Motoren genommen.

Ich würde hier den StinGR nehmen oder den Hacker Q100.
 
Ich habe den StinGR an meiner Skywing ARS 102" an 12S und bin sehr zufrieden.

Der User Leelander nutzt das System an 14S und hat dementsprechend noch etwas mehr Power.

Der Vorteil an diesem System ist das geringe Gewicht in Verbindung mit der hohen Leistung. Der Preis lag mit Versand und Zoll und zusätzlichem Umwickeln des Motors noch deutlich unter dem Preis eines Aussenläufers von Hacker oder Plettenberg.

Ich hatte mich auch sehr für das grosse Beast interessiert, aber das fest verklebte Höhenruder hat mich letztendlich abgeschreckt.
Vielleicht kann ich mich ja doch noch für die Mamba 120CC begeistern, ich habe ja bereits die 70CC Version.
 

KlausL

User
Na ja, ein Plettenberg klingt schon etwas anders als diese hochtourigen Hubschraubertreiblinge. Hast du von StinGR eine Kontaktadresse und wie lange war die Lieferzeit?
 
Ich habe dir die Email von Jim Kitt als private Nachricht geschickt. Ist aber ebenfalls im RC Groups Forum (Aeroplayin) und Facebook zu erreichen.

Bei mir war die Lieferzeit ca. 1 Woche.
 
Hallo Ulrich, € 1799,99 zuz. Versand. Muss mal bei uns nachfragen was das Riesenpaket von Ö nach D kostet?

Gebe Bescheid!
Konntest du dazu schon etwas in Erfahrung bringen?

Der Preis ist aus meiner Sicht in Ordnung.

Die Produktion des Beast wurde schon vor Jahren eingestellt und wurde zuletzt mit ca. 1400 Euro gelistet.

Die schwarz/weiß/gelbe Version gefällt mir schon ganz gut.

Ich würde dann allerdings elektrisch aufbauen mit dem gleichen StinGR Setup wie in meiner Skywing ARS 102" mit 12S 8000 und ca. 5-6 Minuten Flugzeit, was für mich absolut ausreichend ist.
 
Oben Unten