ASYM von Aibossmedia

Habe das Modell ASYM aus einem Bausatz von Airbossmedia gebaut und bekomme den Schwerpunkt nicht hin.
Bei einem Abfluggewicht von 305 gr. muss ich 145 gr. Blei in die Nase packen um den angegebenen SP zu erreichen.
Weil mir weder der Bausatzvertreiber noch der Konstrukteur weiterhelfen kann kommt das Ding in die Tonne.
 
Gibt es Bilder dazu? Ich kenne beide Kollegen und habe auch das Modell schon fliegen gesehen. Das macht eigentlich einen ordentlichen Eindruck 🤔
 
Hallo Jürgen und Stephan
Habe Herrn Näkel dem Konstrukteur meine Bilder geschickt - er kann sich nicht erklären was da los ist.
Der Baukastenvertreiber verweist mich an den Konstrukteur.
Das war’s.
Tschüss Uwe
 

StephanB

Vereinsmitglied
Hallo Uwe,
tatsächlich rätselhaft, wenn sich alle ohne Lösung um den Fall bemüht haben. Wenn deine aktuelle Gemütslage "Tonne" ist, würde ich einfach mal versuchen das Modell zu fliegen. Das hat ja bei allen anderen funktioniert, jedenfalls gab es sonst kein Feedback in diese Richtung.
Gruß
Stephan
 
Hallo Stephan
Habe auch noch keinen gehört der den Bausatz von Airbossmedia gebaut und mit dem angegebenen SP geflogen hat.
Tschüss Uwe
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten