Curtiss "Jenny" (4,5 m): Baubericht

deti

User
nabend,so heute habe ich bei der ersten Jenny das Fahrwerk gebaut.,bis auf den zusätzlichen Speichen ist es fertig:cool:
im Moment bin ich dabei ,den zweiten Rumpf zu beitzen.

Bis Samstag soll der zweite Rumpf genau so weit sein ,wie momentan der erste Rumpf,denn Sonntag ist Urlaub in Österreich angesagt, für eine Woche:)und da sollten eigentlich beide Jennys auf dem Fahrwerk stehen.:D

Das umwickelte Hanfband wird aber wieder abgemacht da es zu Dunkel ist,im Original ist das viel heller ,
 

Anhänge

ruvy

User
Sehr genial!
Ich bewundere immer wieder Deine Baukunst und das Tempo das Du hier an den Tag legst.

>....Sonntag ist Urlaub in Österreich angesagt...

In welcher Gegend bist Du denn? Wenn zufällig in der Nähe vom Burgenland (Mitte) lade ich Dich gerne zu uns am Flugplatz ein ;)

lg, Rudi
 

deti

User
Hallo Rudi:cool:wir sind am Kaisergebirge um Kitzbuehl St/Johann rum.Der genaue Ort heist Westendorf.In Wörgl bin ich öfters am Flugplatz:D
 

deti

User
nabend,so der zweite Rumpf ist fast auch soweit fertig.Ich komme eigentlich gut vorran,so das ich ruhig eine Woche Urlaub machen kann:)(reimt sich:D)

der zweite Rumpf wird wohl am Samstag Abend auch hoffentlich auf dem Fahrwerk stehen,,dann sind beide Jenny Rümpfe soweit Rohbau fertig;)na für 14 Tage Arbeit muss das dann auch,, gell?:p:D:D

Beide Jennys werden auf jedenfall wieder mega schön.:cool:
 

Anhänge

deti

User
Guten Abend,,so jetzt wir erstmal eine Woche Urlaub gemacht,:cool:

am 14ten gehts dann munter weiter:DBeide Rümpfe sind Rohbau fertig,nur das zweite Fahrwerk muss noch verschliffen und gebeizt werden,das habe ich nicht mehr geschafft:rolleyes::D

Das Laptop nehme ich aber mit,will hier ja nix verpassen;)

bis dann
 

rckalle

User
Da wünsche ich Dir und Deinem Mädel einen erholsamen und schönen Urlaub, wird ja eine Durststrecke wenn Du nicht da bist und weiterbaust :D .
Grüße Kalle
 

deti

User
Hallo Leute:Dso wieder daheim:)ab morgen gehts dann munter weiter,,Fahrwerk für den zweiten Rumpf fertigstellen,und dann beide Messingkühler bauen.
 

rckalle

User
Hallo Deti,da wirds Zeit das es weitergeht :D . Könntest den Kühlerbau etwas genauer beschreiben,ist bestimmt von Interesse. Grüße Kalle
 

deti

User
Moin,,so es geht weiter:Dhabe heute den Kühler und die Motorhaube der ersten Jenny Rohbaufertig gebaut;)der Kühler besteht aus 2,8cm dickem Balsaholz,der mit echtem Messing verkleidet wird.:cool:

Habe mir bei Andys Pilotenpuppen einen Oldtimer Piloten bestellt.in 1/3:cool:
 

Anhänge

Oben Unten