(FMT) DASSAULT-DORNIER ALPHA JET

Mi©

User
Nach dem Dauerbrenner Jurassic zeigt Dirk Juras in der aktuellen FMT am Beispiel des Alpha-Jet erneut, dass auch in Holzbauweise Semiscale-Modelle entstehen können.

Hat schon jemand mit dem Nachbau begonnen ? :cool:

112.jpg
 

Tigger

User
hab zwar nicht damit begonnen, aber Intersse besteht schon daran! Obwohl Dirk auch schreibt das man ne Turbine mit max80N einsetzten soll! Mal schauen! Müsste ich dann wohl vegrößern, damit man was größeres einbauen kann! (87N)

Toby

[ 23. Oktober 2004, 19:35: Beitrag editiert von: Tigger ]
 

Mi©

User
Schade, dass es so wenig Zuspruch findet.

Auch finde ich, dass "Jetmag" nicht mehr das ist, was es mal war !! ...schade.

Der Baubericht ist im Gegensatz zum Jurassic wirklich dürftig! :( Viele Fragen bleiben offen - nur wenig Detailfotos.....

...einfach nur schade FMT !!
 
Huhu!
Ich bin, anscheinend leider, seit langem nichtmehr informiert, was es in der FMT so gibt....das Vögelchen schaut aber lecker aus....kannst Du mir sagen, welche Ausgabe das war? Beilageplan, oder wie wurde der Plan übermittelt?

Grüüüüßle, Christian
 
Hallo,
viele Jahre her, aber hat seit dem jemand mal diesen Alpha-Jet gebaut und auch geflogen ?
Gibt es irgendwo noch die Download Dateien im Netz ? Bei VTH sind diese ja schon lange offline.
Danke und Grüße,
Markus
 

ottoxxl

User
Ich habe auch im vergangenen Jahr angefangen einen zu bauen, nur den Massstab habe ich verändert. Meiner bekommt etwa 1350mm SW, Zielgewicht knapp über 5Kg, EDF 90mm 10-12s.
Da die Tragfläche nur im Grundriss gezeichnet ist, habe ich sie am CAD komplett neu konstruiert.
Die Auslassrohre sind auch nicht so ganz Scale, die musste ich etwas vergrössern.
Bisher habe ich aber noch nicht viel geschafft, nur die Spanten ausgesägt und die Tragflächenrippen gefräst und mal auf dem Brett zusammengesteckt.

Gruß
Ekkehard
 
Hallo,

@Kai: Nicht falsch verstehen, ich wollte keinen doppelten Baubericht. Mich hätten lediglich ein oder zwei Bilder vom aktuellen Stand interessiert.
Hätte ja auch sein können, dass er schon fertig ist.

@Ekkehard: Auch ein interessanter Ansatz, wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Bau.

Grüße,
Markus
 

Torque

User
Hallo,

hier flute hier mal ein paar Bilder:

Zeichnen der einzelnen Spanten. Hier schon forgeschrittenes Stadium (CAD)
Alph5.JPG


Baugruppe mit allen Spanten in Kostruktion
Alph4.JPG


Einlauf als 3D Druckteil mit Fahrwerk im eingefahrenen Zustand
Alph6.JPG


Fahrwerk kompletter Eigenbau. Bein aus 3D Druckhülle mit CFK Füllung. An den Lager- und Drehpunkten Aluhülsen einlaminiert.
CAD Bild
Alph7.JPG


3D Druckblende zum Abdecken des Servos. Darunter die Trommelbremse. (Rechts Original / Links CAD)
Alph2.JPG

Nach dem Lasern das Stecken der Spanten und Verkleben auf der Heling
Alph1.JPG
Vorne in weiß der Einlauf:
Alph3.JPG

Teilbeplankt
MicrosoftTeams-image (30).jpgMicrosoftTeams-image (28).jpg
MicrosoftTeams-image (27).jpg

Von der Heling runter: 2,77m Länge
MicrosoftTeams-image (29).jpg

Eine Turbine durfte mal Platz nehmen:
MicrosoftTeams-image (31).jpg

Grüße kai
 
Zuletzt bearbeitet:

ottoxxl

User
geile Arbeit, ich erblasse vor Ehrfurcht.
Die Gedult für solch ein Modell würde ich nie aufbringen.

Gruß, Ekkehard
 

ottoxxl

User
das sind meine Arbeiten bis jetzt, eher bescheiden.
Aber ihr habt mich motiviert mal weiter zu machen, bis jetzt lagen immer andere projekte im Weg.

Gruß Ekkehard
 

Anhänge

  • 20220106_191331.jpg
    20220106_191331.jpg
    488,3 KB · Aufrufe: 81
  • 20220106_200654.jpg
    20220106_200654.jpg
    287,8 KB · Aufrufe: 76
  • 20220106_200701.jpg
    20220106_200701.jpg
    199,9 KB · Aufrufe: 84
  • 20220113_193805.jpg
    20220113_193805.jpg
    240 KB · Aufrufe: 85
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten