Jeti DS-12 Signalverlust

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

PeGru

User
Guten Tag in die Runde,

bin dabei für die kommende Saison mich zu verändern, was die Fernsteuerungstechnik betrifft.
Hatte vor, mir die Jeti DS-12 zu holen.

Ist die wirklich fehlerfrei oder gibt geräteseitig vielleicht Probleme?
Gruß Peter
 
Guten Tag in die Runde,

bin dabei für die kommende Saison mich zu verändern, was die Fernsteuerungstechnik betrifft.
Hatte vor, mir die Jeti DS-12 zu holen.

Ist die wirklich fehlerfrei oder gibt geräteseitig vielleicht Probleme?
Gruß Peter
Hallo Peter,

Fehlerfrei ist so ein Wort...
Sie funktioniert ja an sich.
Kommt in meinen Augen ganz darauf an,
was du damit vorhast.
Zweitsender, Kind, LehrerSchüler
kleinere bis mittlere Modelle, am Hang usw...
ein ganz klares JA!
Großmodelle ect. in meinen Augen ein ganz klares Nein!

Alleins schon wegen der Anordnung der Antennen und dem nicht vorhandenen 2. HF Modul.

Ausgenommen 900mhz NG.
(keine Erfahrungen)

Auch Schaltet sind begrenzt,
wenn man so wie ich keine auf dem Knüppel will und kein Bohrer in die Hand nehmen möchte.

Im Nachbarforum wird gerade über die scharfen Kanten diskutiert vom Plastik.
Sowas finde ich eher amüsant:-)

Also kommt ganz darauf an,
was du damit vorhast.

Frag 10 Leute, du bekommst 10 Antworten.
Fragst du die Jeti Jünger,
alles perfekt alles Bestens...
Also alles relativ;-)

Beste Grüße
 
wenn du bedenken hast:

kauf dir ne gebrauchte ds 16, einige hier wechseln auf die ds24 und wenn man glück hat und keinen zeitdruck bekommst du das hin.

martin
 
Großmodelle ect. in meinen Augen ein ganz klares Nein!

und wiso ?,reduzierst du klein und groß über den Preis ?,so ne Empfehlung zu geben grenzt ja schon an Rufschädigung
 

JFEB11

User
Hallo Peter,
ich fliege inzwischen seit einiger Zeit mit der DS-12. Bei mir gibt es keine Probleme. Es ist mein erster Jeti Sender und ihr bin sehr zufrieden. Bei mir tut der Sender, was er soll. Mein Eindruck bisher sowohl hier als auch im anderen Forum war eigentlich, dass man bei Problemen und Fragen in der Regel sehr gut unterstützt wird. Ob ich damit schon ein Jeti Jünger bin, ist mir eigentlich egal. Ich bereue meinen Kauf nicht.

Grüsse
Eckart
 
Großmodelle ect. in meinen Augen ein ganz klares Nein!

und wiso ?,reduzierst du klein und groß über den Preis ?,so ne Empfehlung zu geben grenzt ja schon an Rufschädigung

Ja exakt das tue ich !!!

Die DS12 ist sicher nicht für die Oberklasse konzipiert, dafür gibt es die 16er bzw. 24er und soll eher das Mittelfeld ansprechen.
Aber dir das zu erklären, gerade auch die Geschichte mit den Updates ist mir zu mühsam.

Fällt mir gerade ein... Zitat Aktuelle Aufwind: "Wird wohl neue Maßstäbe in der Mittelklasse setzen...."
Frechheit oder? Wie könne die von Mittelklasse schreiben.

Das sie da aber trotzdem funktioniert, stell ich natürlich nicht in Frage...
Rufschädigung??? Dann ab zur Polizei Anzeige erstatten.

Beste Grüße
 
Ich habe eine DC 24 und fliege meine Grossmodelle trotzdem nur im Einweg HF Modus (allerdings mit 900 Backup) aber das bietet die DS 12 ja auch.
Hast du den schon die neuen 900mhz NG Empfänger ??? Also ich noch nicht....

Hör doch endlich mal auf immer alles schön zu reden.
Du schreibst von Dinge, wo es Momentan noch nicht mal gibt und dann muss erstmal funktionieren!!!
 
eine generelle Empfehlung --- nicht für Grossmodelle geeignet --- nur weil der passende 900 noch nicht im Handel ist, und auch nur ein 2,4HF vorhanden ist, zeugt, in meinen Augen von wenig bis gar keinem Sachverstand.

hat etwas den Beigescmack einer persönlichen Fehde
 
eine generelle Empfehlung --- nicht für Grossmodelle geeignet --- nur weil der passende 900 noch nicht im Handel ist, und auch nur ein 2,4HF vorhanden ist, zeugt, in meinen Augen von wenig bis gar keinem Sachverstand.
sagt zu mir Jemand, wo nicht weis, wie man einen Jeti Sender mit Jeti Studio updatet ;-)

Zitat: wo findet man im Jetistudio die Sendersoftware? Bin zu blöd. und finde nur RX und Mx Updates

Las bitte die Beleidigungen Peter!

Die DS-12 ist ganz klar für die MITTELKLASSE konzipiert, ob ihr das Lesen wollt oder nicht !

Deswegen ist der Sender trotzdem gut.

Beste Grüße
 
also mir kann man viel unterstellen, aber sicher keine rosa Jeti Brille. Normalerweise werfen sie mir immer eine zu kritische Einstellung gegenüber Jeti vor.

Nur Leute, die aus persönlicher Kränkung öffentlich gegen ein Produkt wettern, gehen mir ziemlich auf den Zeiger.

und ich weiss wie man mit dem Jetistudio updatet. Habe auch nie was anderes geschrieben. Aber lesen und verstehen ist jetzt anscheinend nicht so deine Paradedisziplin.
 
also mir kann man viel unterstellen, aber sicher keine rosa Jeti Brille. Normalerweise werfen sie mir immer eine zu kritische Einstellung gegenüber Jeti vor.

Nur Leute, die aus persönlicher Kränkung öffentlich gegen ein Produkt wettern, gehen mir ziemlich auf den Zeiger.

und ich weiss wie man mit dem Jetistudio updatet. Habe auch nie was anderes geschrieben. Aber lesen und verstehen ist jetzt anscheinend nicht so deine Paradedisziplin.
Nur gut das das Internet nicht vergisst;-)
Lassen wir es gut sein.

Die DS12 ist für die Mittelklasse und dabei bleib ich!

Beste Grüße Danke
 
Ohjeeee... da hab ich aber jetzt Jmd gekränkt.
Ja das dir das keine Mühe machte,
hab ich gesehen, aber der Begriff Ironie
scheint dir fremd zu sein.

Verstecken? Wie ist dein Name nochmal hier?
Bingo?

Ich bin raus, bevor ich noch mehr ältere
Männer kränke.
Aber da kommt sicher noch was nach:-)

Sorry

Ps: Ich würd trotzdem keine DS12 mehr
kaufen und das war die eigentlich Frage ;-P
Unglaublich, ich habe hier ernsthaft mitgelesen
 
Hallo Peter,
die DS12 funktioniert bei mir einwandfrei, ich bin froh sie gekauft zu haben.

Extrem leichter Sender, sehr gut zu bedienen.

Hier kommen immer wieder die Frage ein HF Modul oder zwei.

Die DS12 hat ein HF Modul mit zwei in 90grad verlegte Antennen im 2,4 Ghz Band.

Meine Futaba hatte nur 1 Antenne quer vor dem Sender und hat auch immer funktioniert, 10 Jahre oder mehr.

In den Foren hat anscheinend immer nur einer Probleme damit.

Die DS12 kann man kaufen.

Gruß Heli

p.s.

Ausnahme ist der Lehrer Betrieb, das geht nur über Kabel und man sollte das Zusatzmodul für zusätzliche Schalter nicht benutzen.






Guten Tag in die Runde,

bin dabei für die kommende Saison mich zu verändern, was die Fernsteuerungstechnik betrifft.
Hatte vor, mir die Jeti DS-12 zu holen.

Ist die wirklich fehlerfrei oder gibt geräteseitig vielleicht Probleme?
Gruß Peter
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten