Mirage über der Schweiz

Hi,
ich hab ja schon in anderen Threads behauptet, daß es den Schweizern erheblich besser geht :D
Sowas würde es doch bei uns nie geben!
Ich denke, daß denen so schnell niemand das Wasser reichen kann.
Andererseits sind das doch arme Schweine, denn irgendwann sind sie nicht mehr im Dienst und dürfen´s nicht mehr :D :D :D
Grüße
Oliver
 
Was habt ihr denn alle :confused: Die fliegen doch nur ein bisschen spazieren... Auf gut Deutsch Käsebergerrundflüge :rolleyes: ;)

Ich glaub ich bau wieder ne Mirage :)

MFG Sebastian

Und außerdem was können die Schweizer dafür wenn sie so viele Berge Zuhause stehen haben.... da muss man halt ein bisl ausweichen :D
 
Hallo Blue Swift
Kannst Du mir verraten von wo die Aufnahmen stammen? Ist das nicht das Flugmeeting, bei welchem auch Patrouille Suisse regelmässig auftritt und die Zuschauer die Flieger von "oben" beobachten können, da die Jets meistens im Tal unten rumheizen und die Zuschauer auf einer Anhöhe stehen? Wie heisst denn das Meeting und wann findet es jeweils statt?

Die Vidoes sind der Hammer!! :eek: :eek:

Manuel
 
Original erstellt von Ost:
...Andererseits sind das doch arme Schweine, denn irgendwann sind sie nicht mehr im Dienst und dürfen´s nicht mehr :D :D :D
Grüße
Oliver
Da ist was dran! ;)
 
@Manuel, jep, da liegst du richtig, sowas erlebst du nur dort, die jets fliegen dir aus allen richtungen um die ohren :cool:
Ist das fliegerschiessen Axalp
Im 04 gibts leider keins, das nächste wird wohl im Herbst 05 sein wenn ich mich nicht irre, den genauen Termin weis ich leider noch nicht. Werde aber alles versuchen um dabei zu sein :)
Lustig an der Show: einzige möglichkeit anzureisen ist eine gut 2stündige recht mühsame wanderung, also nur was für die ganz harten jetfreaks :D
 
Seien wir doch mal ehrlich,
mit nem Flieger unterm Arm laufen wir überall hin.
Dies gilt erst recht für so eine Veranstaltung.
Nur sinnloses Spazierengehen mögen die meisten von uns nicht! :D
Woher bekommt man die Info, wann so etwas wieder stattfindet?
Grüße
Oliver
 
Werde euch informieren sobald ich mehr weis, ich bekomm die Infos immer von einem Fliegerkollegen der bei solchen Veranstaltungen immer dabei ist.
Mail die ich heute Abend von ihm erhalten habe:
"Meist ist es im Frühling und im Herbst (erste Oktober-Woche). Ich werde es melden, wenn ich es weiss."

Vieleicht bekommen wir ja eine kleine RCN Gruppe zusammen ;)
 
Hallo Blue Swift
Vielen Dank für Deine Bemühungen. Ich werde zu 100% dort sein und eine kleine Wanderung hat noch niemandem geschadet. Wäre cool wenn bereits im Frühling 2005 sowas stattfinden würde. Habe keine Lust bis im Herbst 05 warten zu müssen.... ;)

Manuel
 
super, was man mit Steuergeldern alles machen kann !!!

In Deutschland wird aber auch bald wieder richtig geballert: im Bombodrom.

Ob man da Videos machen darf, bezweifle ich allerdings und Flugtage wird es auch nicht geben.

Komisch, dass das in Deutschland gleich eine andere Wertung bekommt.
 
Für zukünftige Axalp-Besucher:
Die Anreise bzw. der Anmarsch ist nicht SOO mühselig... wenn man davon absieht, dass eine steilere Bergwiese ihr Aussehen etwas verändert, wenn es vorher geregnet/geschneit hat und 5000 Leute da durchsteigen.
2002 war ich das erste Mal dort. Es empfiehlt sich durchaus, extrem früh aufzusteigen, denn am Vormittag wird noch geübt - mit scharfem Schiessen selbstverständlich. Sozusagen noch eine eigene Flugschau vorweg. Die drei Aussichtsplätze oben sind allererste Sahne, der Hammer ist die Beschallung mit Riesen-Diskolautsprechern und Hardrock am Anfang. Ich dachte, ich bin im Wald...

Wenn Schweizer sagen, es geht um 14 Uhr los, dann meinen sie nicht 14 Uhr und auch nicht 14:00, sondern 14:00:00. Exakt. Dann ging es mit zwei tiefen Mirage-"Aufklärungsflügen" los. Der Höhepunkt war das simulierte Abfangen von zwei "gegnerischen" Tigern durch zwei Hornets. Das war 3D-Fliegen vom feinsten: oben, unten, links, rechts, vorne, hinten, es wurde einem ganz schwindelig.

Das Bodenziel-Schiessen (vor Jahren ist mal eine Garbe so 10 Meter oder so vor den Zuschauern in den Boden gegrätscht - oops) beeindruckt vor allem dadurch, dass die verschiedenen "Teilnehmer" sekundengenau (!) aus dem Off über eine Bergwand anfliegen und anstechen, wenn der vorherige Teilnehmer gerade eben den Zielanflug verlassen hat.

Ich dachte ursprünglich, dass Axalp gestorben ist. Es wäre schön, wenn 2005 doch wieder eines stattfindet.

Bertram
 
Guten Abend,
einfach noch zur Beachtung:
Diese Schiessdemonstrationen finden nur bei gutem Flugwetter statt, eigentlich vor allem für hohe Militärs und Attaches, die müssen auch nicht mühsam hochklettern :D
Man muss sich halt so einrichten, dass man am morgen früh bereits im Aufenthaltssektor für Zuschauer ist, oder dann über Mittag aufsteigen. Während des Flugbetriebes iest kein Zugang möglich.

Ab 2005 sind halt nur noch 2 Kampfflugzeugtypen zu sehen: F5F Tiger und F/A 18, die anderen sind inzwischen ausgemustert worden
Mirage über den Alpen sind leider passé

@ Bertram: Es sind nicht alle so berggängig wie du und wohen auch bereis so hoch, dass keine Akklimatisation nötig ist. Es sin immerhin knapp 1300 Höhenmeter zu überwinden!( Tja woher ich das wieder weiss?) :confused:

wünsche noch einen schönen Abend

Ralph
 
Hallo

Der Link im ersten Beitrag des Thread ist leider tot :( Gibt's das Video sonst noch irgendwo? Möchte auch staunen :D

Gruss
Norbert
 
Ich hab´s leider nirgendwo mehr finden können,
hab aber das Video auf´m PC gespeichert.
Hab keine Ahnung, was ich anstellen könnte damit´s auch andere noch sehen können.
Bin kein PC Freak :confused:

Grüße
Oliver
 
Hallo Oliver

Das geht vermutlich nur, wenn du das File irgendwo auf einer Homepage platzieren kannst. Im Forum kann dann der Link platziert werden. Wenn du diese Möglichkeit nicht hast :( , wirds vermutlich schwierig, da auch die meisten Mailprovider so grosse Dateien nicht zulassen.

Geh ich mir das doch einfach dieses Jahr live anschauen :D

Gruss
Norbert
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten