Wilga 2000

Hallo Werner
Ich komme gerade vom Thread , Ferrit Ringe noch Zeitgemäß?, na ja lassen wir das.
Wenn ich den Hallsensor gegen den Lauf des Motors verschiebe, geht die ZĂĽndung Richtung frĂĽh das stimmt doch oder? Ich habe ein 3W 110 ccm
der mit der Originalen Zündung läuft wie ein Sack Nüsse. Daraufhin habe ich mir eine Rexel Zündung gekauft, die relativ gut funktioniert allerdings nur wenn der Hallsensor ganz nach links , von hinten gesehen , geschoben wird. Allerdings ist der Motor noch sehr neu ca. 3 Litter Sprit. Ich hatte schon einmal einen 3w 110 da wurde der Motorlauf auch erst nach etlichen Littern etwas ruhiger. Mit einem Kollegen hier vom Thread habe ich schon geschrieben, der sich eine Rainbow Zündung gekauft hat und sehr zufrieden damit ist.

GruĂź Harry
 
Hallo Harry,
wegen dem ZĂĽndzeitpunkt bei der Rexel ZĂĽndung,rufe Bitte Thomas Schmidt von Aeroflug an,der ist anders als bei der 3W ZĂĽndung.
Gruß André
 

Witwer

User
Hallo Harry

Da hast Du schon einen Hinweis bei der RCexel ZĂĽndung. Der Hallsensor muss auch nach links wenn Du weniger VorzĂĽndung haben willst. Am besten Du schraubst die Kerzen raus dann nimmst ein Holz oder sonst was ausser Eisen und schiebst es in die Kerzen Ă–ffnung. Jetzt drehst Du den Motor bis Du merkst das der Kolben Nicht mehr rauf geht und auch nicht nach unten das ist der OT. Den Hallsensor Stellst jetzt so ein das der Magnet halb durch ist es kann sein das man das Langloch etwas ausfeilen muss. Das ist der ganze Zauber ! Ich wĂĽrde das zuerst machen bevor Du eine neue ZĂĽndung kaufst.

GruĂź Werner
 

Witwer

User
Hallo Pillokat

Es gibt bei Rexel auch eine ZĂĽndung extra fĂĽr 3 W Motoren da bleiben die Originalen Magneten drin ( 55 Grad ).

GruĂź Werner
 
Hallo Pillokat
Die Zündung für 3w habe ich auch gekauft und grundsätzlich läuft der Motor schon recht ordentlich aber man versucht ja immer etwas mehr.
Hallo Werner
Etwas Material habe ich noch um ein wenig zu feilen. Werde das morgen mal mit der OT Findung messen.

GruĂź Harry
 

Witwer

User
Hallo Wilga Freunde

Man möchte nicht Glauben was das noch Arbeit ist alles zu verbauen. Fertig ist die Anlenkung Seitenruder, Höhenruder, Heckfahrwerk. Viel Arbeit war auch die Vergaser Verstellung H + L Nadel. Beinahe wäre das in die Lufthutze rein gegangen. Sowas kann man nicht vorhersehen. Das Seiten und Höhenruder sind 100 % Spielfrei ! Das Höhenruder ist mit M4 Kugelköpfe angelenkt bekommt man bei Gabriel. Das Heckrad ist auch im eingefederten Zustand lenkbar. Bilder sagen mehr als Worte !

GruĂź Werner
 

Anhänge

Witwer

User
Hallo Wilga Freunde

Leider hab ich mir das Rechten Armgelenk verletzt, es wird noch einige Tage brauchen bis ich wieder weiter machen kann. Die Kabel fĂĽr die Servo und Beleuchtung sind schon mal verlegt mit Stecker + Buchsen. Die Akkukabel kann ich erst verlegen wenn ich den Schwerpunkt mit denn Akkus eingestellt habe. Bis bald !

GruĂź Werner
 

Witwer

User
Hallo Wilga Freunde

So die Kabel sind verbaut fĂĽr die Beleuchtung hab ich einen Verteiler mĂĽssen bauen. Das geht an besten mit einer Platine mit einen 254 Raster und Steckerleisten. Es werden die Lichter Position, Strobe, Landescheinwerfer je auf einen Steg gesteckt und mit der Steuerung verbunden. Da kommt schon was zusammen. Die Teile was jetzt noch Weis sind werden noch mit Silber angestrichen. Der Motor ist auch bereit fĂĽr die Hochzeit. Einige Bilder wie immer !
 

Anhänge

Witwer

User
Hallo PZL

Noch nicht ich habe mir den Rechten Unterarm gebrochen habe es nicht so bemerkt ist schon 3 Wochen her. Jetzt muss er nochmal gebrochen werden so das er richtig zusammen wächst !! Das ist ja noch nicht genug links hab ich eine Schleimbeutel Entzündung, der Schleimbeutel musste entfernt werden. Wenn der Teufel Junge hat dann mehrere !! Kann nur Kleinigkeiten machen.

GruĂź Werner
 

Witwer

User
Hallo PZL

War heute im Krankenhaus der Knochen braucht Gott sei Dank nicht mehr gebrochen werden. Die Sehne muss noch behandelt werden. Ich hoffe das ich in 14 Tage den Erstflug machen kann !??

GruĂź Werner
 

Erik_

User
Hallo Werner,

sind doch gute Nachrichten! Das Wetter passt bestimmt auch dazu. WĂĽnsche Dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben!

Gruss Erik.
 

PZL

User
Sind ja gute Nachrichten! Sonst hättest mind. 6 Wochen Verzögerung...
Soll ich dir starten helfen?
 

Witwer

User
Hallo Wilga Freunde

Danke an allen ! Ich habe heute begonnen mit der Schönsten Arbeit am Modell ( jeden Fall für mich ) Abziehbilder anbringen. Da die Wilga viele Nieten hat ist das schon eine Herausforderung. Aber ich bin auf eine Geniale Idee gekommen um die Folie um die Nieten zu bekommen. Ein Bleistift mit Radiergummi, den Gummi mittig auf die Niete drücken fertig. Wenn Luft drin ist mit einer Nadel leicht einstechen. Am Bild sieht man oben die Niete noch nicht behandelt unten schon fertig. ein gewaltiger Unterschied !

GruĂź Werner
 

Anhänge

Hallo Werner, ich verfolge dein Projekt schon lange. Herzlichen GlĂĽckwunsch Ich wĂĽnsche dir schnelle Genesung. Wir sind stolz auf Ihr Design der Orlen und Orlen Ich bin ein polnischer Modellbauer Ich fliege CUB Crafters 60ccm und mein Freund ist 3,5 m nass Wir wĂĽnschen Ihnen eine schnelle Genesung WĹ‚adek
 

Anhänge

Oben Unten