Bau einer Spitfire nach Waldmann/FMT

Krauti

User
Kabinenhaube kann man ja mal ziehen. Wenn du die Spit einen Hauch mehr wie das Original bauen willst und das elende Blei in der Rumpfnase sparen willst, verlängerst du einfach die Nase und hast dir auch noch die Motorhaube gespart. Der Motor geht prima von vorn rein. Hab da nen Motorspant für konstruiert, da gehen dann auch Vorderspantmotoren wie aus Multikoptern. Bei Bedarf melden.;)

Wilhelm
 
Moin Wilhelm,

Eigentlich hab ich dir ja schon vor 3 Tagen eine PN geschrieben, kam da nichts an?
Ich hatte vor die Rumpf Nase etwas zu verlängern, so in Richtung MK IX.

LG Dani
 
Hallo miteinander,

auch wenn der letzte Threat schon ne Weile her ist, will ich meine gerade im Fertigwerden befindliche Spit zeigen.
Danke übrigends an Herrn Waldmann für Haube und Kanzel.
Auf Nachfrage isind die Teile immernoch erhältlich.
 

Anhänge

Sieht doch gut aus!
 
Oben Unten