• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Me 109 von Timo, Version 2018

Flesch

User
Nur Schrauben bringt was

Nur Schrauben bringt was

Hallo Timo,
Ich schraube die Kappen immer an. Diese mini_kreuz_firlefanz_dinger taugen mir aber nicht. Deswegen nehme ich Schrauben für Kunststoff mit einem Torx-Antrieb. Das geht immer und nudelt nicht aus.
In diesem Fall 3x6mm:
https://www.ebay.de/itm/PT-Schrauben-f%C3%BCr-Kunststoffe-Linsenkopf-mit-TORX-Edelstahl-A2-%C3%983mm/360755151176?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&var=630166699917&_trksid=p2060353.m2749.l2648
Eine Schraube wiegt sehr genau 0,5g.
 
Kannst du die Form auf 109 ändern? Der Flügel ist schon gebügelt und den Rumpf mache ich wenn ich weiß welchen Spinner ich verwende. Beim Reisenauer-Spinner kommt der Motorspant ganz nach vorne, für einen Spinner nach deiner Art etwas tiefer in den Rumpf gesetzt.

Für mich alleine kann ich mit einem Kompromiss leben, aber wenn andere die 109 nachbauen wärs klasse wenn es eine Lösung gibt :-)
 

Flesch

User
Habe ich doch geschrieben, das ich das mache.
Gib mir einfach dia Maße die du brauchst. Ich kann das schnell ändern und zur Probe gleich drucken.
Bohrung des Mitnehmers, Außendurchmesser, Höhe, Platte wir 3,5-4mm dick sein, Aussparung in der Platte? (einige Props sind nach hinten geformt), Blattanzahl, Blattwurzeldicke und -Höhe, ...
Die Props sind je nach Hersteller sehr unterschiedlich.
Immer her damit. Wenns getestet ist stell ich die Daten wieder zu Download ein.
 
Klingt super was ihr da gerade ausbaldovert. Ich hab nen 60mm (sehr spitz) Dreiblattspinner mit Microballons+Harz ausgefüllt und auf Me 109 getrimmt, bzw. abgeflacht verrundet. War viel Arbeit, wurde etwas schwerer (25g) und den Spinner gibts eh nicht mehr.
Wäre auch ein potentieller Abnehmer. Gibt nochn paar Me 109s :) von meiner Seite.
Tolles Konzept was Timo da unter die Leute bringt! Danke an dieser Stelle.
Für Alltagstauglichkeit ist aber auch das hier denkbar: Präzisions-Turbospinner CoolNose 60/5.0mm, Aeronaut #7259/95

Gruß,

Alex
 
Kann zwar den Spinner nicht liefern aber die Auspuffatrappen und den Turbohutzen.
Vorab danke für die DXF-Daten, sind aber nicht verwendbar. Wann kann man den den Plan kaufen? Da sind die Zeichnungen und Maße ersichtlich. Setzt mich gleich mal hin und mach mal nen versuch mit den Auspüffen. Maßße nehme ich mal grob geschätzt an.

Gruß Dierk
 
Hallo Dierk,
sieht gut aus, die Auspuffhutzen. Vielleicht bekommen wir ja alle Anbauteile zusammen :-)
Den Bauplan hab ich heut fertig bekommen, kriegst demnächst Post.
Viele Grüße, Timo

PS: Vorgestern war Erstflug der 109 von Alex, hat alles geklappt aber ich habs fotografieren leider völlig vergessen.
 
Hab noch ein Bild von meiner alten 109 vom Post #27 aus besseren Zeiten gefunden. Gebaut ca. 2003 ist sie viele Male beim Airrace gestartet aber auch bei Aircombat.

Spannend war eine Runde gegen die Mustang von Thomas von den Wild Ravens. danach hab ich beschlossen die Ki-61 neu aufzulegen, so leicht und wendig wie möglich um die Mustang bei nächster Gelegenheit zu schlagen :-)
Denkwürdig war auch der Luftkampf über mehrere Minuten gegen die Typhoon von Rolf aus der Schweiz. Dank des CVA den ich zwischenzeitlich von Christian St. bekommen habe war die 109 richtig schnell, die Typhoon halt wendiger - patt.
 

Anhänge

Paratwa

User
Der Tropenfilter schaut super aus :-)

Der Plan ist jetzt auch (endlich) fertig. Schön sortiert und dreisprachig. Geplant war eigentlich nur mal schnell ein paar Änderungen einpflegen... Aber jetzt schaut's ordentlich aus. Wenn jemandem was auffällt der eine 109 danach baut, bitte mir Bescheid geben. Bis der Plan zur FMT geht wird es bestimmt noch ein Jahr dauern, es gibt keinen Termin und hab vorher noch andere Projekte. Also noch genug Zeit zum Optimieren. Wird aber bestimmt wieder eine gute Werbung für Aircombat :-)

Viele Grüße, Timo
 

Anhänge

Würde es sich vielleicht lohnen einen dauerhaften Thread mit Links oder Dateien für 3D gedruckte Teile für Aircombatmodelle einzurichten?

Grüße, Timo
 

Flesch

User
Spinner BF 109 F/G

Spinner BF 109 F/G

Die Daten sind erstellt und getestet. Eine freitragende Kuppel in diser Größe und Form braucht Stützrippen zum drucken. Der Spinner ist durch die Rippen sehr stabil. Also nicht nur für den Alltag sondern fürs Combat geeignet.
https://www.thingiverse.com/thing:2883573
Die Platte wiegt massiv gedruckt 8g und der Spinner 14g.
Wer es leichter und glatter haben möchte empfehle ich eine Laminierform. Bei der Verbreitung der BF 109 renitert sich das.

Spinner BF 109.jpg

Grüße, Frank
 

Flesch

User
5 Stück sind gedruckt. 3 sind für Timo. Wer braucht sonst noch?
Gibt es bedarf für eine 3-Blattversion?

Grüße, Frank
 
Oben Unten