Pilatus PC 21 von Phönix Model im Vertrieb bei Derkum

Meine PC 21 wiegt abflugfertig ca.7,5Kg, je nach Akku (10S3700-5000 Mah).
Ich habe einen Scorpion S4035-250 mit 17x12 verbaut.
Spinnet verwende ich den Originalen aus dem Baukasten (war bei mir ein 2-Blatt bei).
Leistung vom Start weg ganz gut aber im Steigflug hätte ich gerne etwas mehr "Bums",
geht zwar recht flott vorwärts aber die Kraft fehlt einfach etwas.
Welchen Antrieb willst Du denn verbauen?

Gruss Thomas
 

komar96

User
Antriebsdiskussion

Antriebsdiskussion

Nach langem Überlegen und Kalkulieren steht mein Antrieb fest:
Motor: Dualsky XM6360DA-10 218kV (direkt aus England importiert:D) ging sau schnell und super günstig!!!!! Die Lieferung erfolgte innerhalb einer Woche und das mit Feiertagen dazwischen. respekt!!!!
Regler: noch ????
Akku: 11S 5000mAh
Prop: Ramoser 16D mit 16,2" Blätter
max. Strom: 72 A
pitch speed: 133 km/h
Wirkungsgrad 87%
die Werte sind zunächst mal Rechenwerte mit ecalc. Aber das sieht für absolut super aus. Später werde ich möglicherweise noch die 5-Blatt Variante verbauen.

Gruß
Wolfgang
 

komar96

User
@ Dinu

@ Dinu

Hallo Dinu,
also wenn ich mir so dein Belüftungsblech betrachte, dann weckt das echte Begehrlichkeit. Du weisst was ich nun dich fragen möchte....?!
- Kannst du so ein Blechle vielleicht nochmals fertigen lassen????
Das wäre die Krönung. Ich hab zwar mir von Jürgen auch die Folie machen lassen und berbaut (kommt schon super gut), aber das echte Blech ist natürlich absolut der Hit.
Gruß
Wolfgang
 
Ick oooch :D !!!

Hab heut Akkus bekommen von hk. Natürlich hat eine Zelle 0,1V Drift und lässt sich nur bis 4.1V laden. Nie wieder Turnigy Akkus :mad: (Ist schon das 4. mal, dass die Akkus nicht i.O. sind bei denen)
 

Dinu

User
Gitter

Gitter

Hallo zusammen

Vielen Dank für Euer Lob! Ich will mich da nicht mit fremden Federn schmücken, die Idee hatte mein Kumpel!
Hätte nie gedacht dass das so auf Resonanz stosst! Ich frag ihn mal und bearbeite ihn...
Ich halte Euch auf dem Laufendem...

Zu erwähnen ist, das man durch den Ausschnitt mid. eine Rippe der Rumfkonstruktion durchtrennt. Darum fertigten
wir das Gitter aus Alu. Verklebt mit Epoxidharz wird die durchtrennte Rippe wieder stabil... ... ich stelle heute Abend
noch Fotos rein wie ich das ganze angegangen bin...

Eigentlich wollte ich den "Feinschliff" erst nach dem Erstflug machen...:rolleyes: Wie auch das Cokpit, Beleuchtung, Decor, Landeklappen usw.
Aber das kennt Ihr ja sicher auch, Schuld dran ist das schlechte Wetter!! Darum
verweilst Du mehr Zeit im Hobbyraum als auf dem Flugfeld. SO bastels Du immer
weiter und weiter...:p ;) Am Schluss ist der Flieger komplett fertig, vor dem Erstflug! Hoffe das dann alles rund läuft! :( :eek:

Gruss
Dinu
 
Hallo Dinu,

keine Angst, die Arbeit lohnt sich.
Sie wird gut fliegen, geht absolut entspannt, wie ein Trainer eben.
Ich freue mich auch schon wieder auf die nächsten Flüge mit der PC21,
ich habe auch komplette Beleuchtung nachgerüstet und bin gespannt
wie die bei Dämmerung wirkt :cool:

Gruss Thomas
 

Anhänge

max-1969

User
Einbau Beloeuchtung

Einbau Beloeuchtung

ich habe auch komplette Beleuchtung nachgerüstet und bin gespannt
wie die bei Dämmerung wirkt :cool:
Hi Thomas!
Hast Du die Beleuchtung "nur" in die Flächen eingebaut, oder auch am Heck bzw. Seitenleitwerk etwas eingebaut.
Wie hat Du die Kabel eingezogen ... ist ja schon alles zu .... ich stehe auch in Kürze vor der Herausforderung, wo und wie ich die Beleuchtung einbaue. Ich wollte einfach mit einem langen 3 mm Bohrer entsprechend vorbohren und dann einen Draht einziehe.
Da man aber nicht sieht, wo die ganzen Rippen liegen wird das gar nicht so einfach.

Das ist bei der Lindinger PC-21 deutlich einfacher, da ist schon alles vorbereitet.
 
Hi Max,

Beleuchtung ist auch im Rumpf eingebaut.
Ich muss sagen gerade das Hecklicht war schon eine Herausforderung.
Ich habe dabei durch mehrere Spanten gebohrt.
Der längste Bohrer den ich hatte war zu kurz,
so habe ich dann ein 5mm Alurohr angeschliffen und damit die letzten Zentimeter gebohrt.
Auch in der Fläche war das teilweise ne ganz schöne Fummelei,
die Blitzer habe ich in den Randbögen verbaut.
Wenn du ein paar Seiten weiter vorne hier im Thread schaust habe ich
ein Youtube Video eingefügt(Post 180), da sieht man die komplette Beleuchtung sehr gut.
Hier der Link: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=hbAvbWUEBro
Habe übrigens ein Set "Ultrahelle Beleuchtung" vom LED Profishop verbaut,
die war auch vom Preis sehr günstig und ich meine das Ergebnis kann sich sehen lassen :)

Gruss Thomas
 

max-1969

User
Schön

Schön

Hi Thomas!
Schöne Beleuchtung hast Du da eingebaut ... sag mal .. gehören bei der PC21 die Landescheinwerfer wirklich in die Fläche ... ich dachte die sind normalerweise am Bugfahrwerk.

Und das Hecklicht ... soll das auch leuchten? .. oder blitzen?

Hab mir das nur mal kurz angesehen und hab da was anderes im Kopf .. kann aber auch am Holzweg sein. :confused:
 
an alle, denen schon ein Licht aufgegangen ist....

an alle, denen schon ein Licht aufgegangen ist....

Habt ihr in euren Flächen glasklare Abdeckungen über den LEDs? Wenn ja, wie habt ihr die hergestellt und wie montiert?
Dafür gäbe es diese Möglichkeit http://shop.rc-electronic.com/e-ven...a=article&ProdNr=OPT4500&t=2006&c=2033&p=2033, aber ich befürchte, wenn ich mit dem Heissluftföhn zu werke gehe, könnte es die Oracover Folie auf den Flächen ganz schön kräuseln...

Grüsse, Stefan
 
Vorab, ich hab mit der Folie auch noch keine Erfahrung. Ein Vereinskollege hat für seine Piper die Folie wohl in heißes Wasser eingelegt und dann angeformt und verschraubt. Ansonsten vielleicht die Folie nicht direkt am Flügel erhitzen mit dem Fön, sondern daneben und dann schnell rüberbiegen. Sind meine Ideen, steht mir nämlich auch bevor :D Ich werd auf jeden all etwas mehr Folie bestellen, zum Ausprobieren halt :rolleyes:
 

Dinu

User
Hi Thomas!
Schöne Beleuchtung hast Du da eingebaut ... sag mal .. gehören bei der PC21 die Landescheinwerfer wirklich in die Fläche ... ich dachte die sind normalerweise am Bugfahrwerk.

Und das Hecklicht ... soll das auch leuchten? .. oder blitzen?
Nach meinen Recherchen hat die PC 21 am Hack ein weißes Licht, jedoch nicht "blitzen"
Die Hauptscheinwerfer sind am Bugfahrwerk, hat aber in den Flügelenden auch noch auf jeder Seite ein "kleinen" Scheinwerfer.
Ganz außen die Positionslichter und in den Randbögen die ACL's
Hier auf desem Bild sieht man das gut...

f2778ef622271dbdb912b7f006056364-PC-21(80) (1).jpg

ich habe das so gelöst:

Foto 10.03.13 16 28 15.jpg

Foto 28.03.13 22 17 06.jpg

Foto 28.03.13 22 21 10.jpg

Da fehlen mir auch noch die Abdeckungen...

Und hier noch die versprochenen Bilder von der Montage des "Lüftungsgitter"

Foto 11.04.13 22 40 51.jpg

Foto 11.04.13 22 41 02.jpg

Foto 11.04.13 22 41 45.jpg
 
Ich habe die Landescheinwerfer eigentlich nur der Einfachheit halber
in die Flächen gebaut. Kaben musste ich eh wegen der Positionslichter
und der Blitzer ziehen und am Fahrwerk hatte ich einfach Bedenken
daß es zu eng wird. Ich muss auch sagen daß mein Schwerpunkt nicht
in der absolut Vorbildgetreuen Gestaltung des Modells liegt.
Ich freue mich in erster Linie wenn es gut fliegt, aber a bissel schick ausschauen darf´s
schon auch :)

Gruss Thomas
 

leebkh

User
Antriebdiskussion

Antriebdiskussion

Hallo Wolfgang

Von wo hast du den Dualsky + was hat er gekostet ?

Werde zwar zuerst meine Chinesenmotor (Hersteller?) nehmen, aber als Ausweiche wäre das anscheinend eine gute altanative.

LG KH LEEB
 
Bei meiner PC-9 sehe ich das bzgl. der Scheinwerfer auch so - nicht unbedingt extrem scale, aber sehr effektvoll und wegen der 3W-Luxeon-emitter auch bei heller Sonneneinstrahlung gut zu sehen.

Geschaltet über den FW-Schalter, so dass FW ausgefahren auch Scheinwerfer eingeschaltet bedeutet.
 

Anhänge

Nach meinen Recherchen hat die PC 21 am Hack ein weißes Licht, jedoch nicht "blitzen"
Die Hauptscheinwerfer sind am Bugfahrwerk, hat aber in den Flügelenden auch noch auf jeder Seite ein "kleinen" Scheinwerfer.
Ganz außen die Positionslichter und in den Randbögen die ACL's


Hallo zusammen,

Dinus Recherchen decken sich 1:1 mit dem was ich über die Beleuchtung der PC in Erfahrung bringen konnte. :)

@Dinu: Ich freue mich immer mehr darauf bald mal Bilder und evtl. ein Video Deiner PC in Action zu sehen...
Ein wirlich sehr schönes Modell das Du da baust. :cool: Mein Kompliment!
Hast Du Dich schon auf einen Motor festgelegt, und wenn ja welcher soll es richten?

Gruss
Jürgen
 

Dinu

User
Hallo Jürgen, hallo zusammen

Nach langem hin und her hab ich mich schlusseddlich für den Scorpion SII-5525-210KV entschieden.
Ob das die richtige Wahl war verraten denn die "trocken Tests"...

Werte und Ergebnisse lass ich Euch wissen! :rolleyes:

Gruss
Dinu
 
Oben Unten